Hauptseite

Aus GILLBACHBAHN

Version vom 09:19, 10. Feb. 2019 bei Admin (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Aktuelle Information

Wir wünschen allen Freunden und Mitgliedern des Feldbahnmuserums Oekoven viel Erfolg, Glück und Gesundheit im neuen Jahr 2019!

  • Die nächtsen Betriebstage finden von Mai-Oktober 2019 an jedem ersten Sonntag im Monat statt.
  • Zusätzlich ist ein Sonderbetriebstag am Ostermontag geplant.
  • Die Eröffnung des Bistros ist von der Umsetzung verschiedener Brandschutzauflagen abhängig.
  • Um die Kosten zu tragen, die damit verbunden sind wurde ein Spendenkonto eingerichtet:
    • Feldbahnmuseum Oekoven, DE 93 3055 0000 0080 0002 84 WELADEDN Verwendungszweck: Brandschutz


Feldbahnmuseum Rommerskirchen-Oekoven

Informationen

Alle Informationen über das Feldbahnmuseum Rommerskirchen-Oekoven -FWM- finden sich auf diesen Unterseiten. Weiterhin betreibt das FWM unter http://www.gillbachbahn.de eine Webpräsenz, die das toristische Angebot beschreibt.

Einige Beispielseiten

Feldbahn

  • Alles über Feldbahnen, vom historischen Feldbahnbetrieb über Loktechnik bis zum Schienennagel...

Informationen über andere Museen, Sammlungen und Projekte


Namen und Abkürzung

Das Feldbahnmuseum Rommerskirchen-Oekoven wurde als eingetragener Verein im Jahre 1976 unter dem Namen

  • Feld- und Werksbahnmuseum e.V.

gegründet. Aus dieser Zeit stammt auch die Abkürzung FWM.

In den folgenden Jahren gab es einige Namensänderungen; der Ortsname wurde hinzugefügt und "Werksbahn" wurde nicht mehr erwähnt (weil sich die Tätigkeit des Museums auf die 600mm Feldbahn beschränkte):

  • Feld- und Werksbahnmuseum Oekoven e.V.
  • Feldbahnmuseum Oekoven e.V.

Zuletzt erfolgte eine Ergänzung um den Gemeindenamen:

  • Feldbahnmuseum Rommerskirchen-Oekoven e.V.

Die Abkürzung FWM aus der Anfangszeit wurde hingegen bis heute beibehalten.

Was nichts mir Feldbahn zu tun hat, aber hier gespeichert wird, weil es so praktisch ist :-)

Persönliche Werkzeuge